DJI_0186.JPG

Willkommen!

Wir - die CDU Lampertheim - stellen hier
unsere Ideen und unsere Ziele für Lampertheim vor.

stripe.png

Für uns steht Lampertheim im Mittelpunkt

Das Ergebnis der Kommunalwahl 2021 hat dazu beigetragen, dass die CDU Lampertheim nach mehreren Jahren in der Opposition, Verantwortung für unsere Stadt übernehmen darf und somit die vor uns liegenden Aufgaben aktiv mitgestalten kann, um Lampertheim mit seinen Stadtteilen in den kommenden Jahren zu entwickeln. Dafür möchten wir uns bei allen Wählerinnen und Wählern für die Unterstützung und das uns entgegengebrachte Vertrauen recht herzlich bedanken.

Die CDU Lampertheim und Bündnis 90/Die Grünen Lampertheim haben sich nach intensiven Sondierungsgesprächen nach der Kommunalwahl am 14. März 2021 dazu entschieden, Koalitionsverhandlungen zu führen und somit die kommunalpolitischen Weichenstellungen für die anstehende Wahlperiode in der Stadt Lampertheim vorzunehmen. Der unterzeichnete Koalitionsvertrag umfasst die wesentlichen Aufgabenstellungen, um die Stadt Lampertheim konsequent und nachhaltig weiterzuentwickeln. Dabei ist es auch das klare Ziel der Koalition aus CDU und Grüne die beiden weiteren Fraktionen im Stadtparlament nicht in die Opposition zu schicken, sondern gemeinsam ergebnisorientiert im Sinne der Stadt und seiner Stadtteile zusammenzuarbeiten. Die entsprechend dem Wahlergebnis festgelegte Besetzung der politischen Ämter stellt dafür von Beginn an eine gute Grundlage dar. Neben der gemeinsamen Arbeit streben die Koalitionäre aufgrund starker inhaltlicher Gemeinsamkeiten mit der FDP-Fraktion eine inhaltliche sowie strategische Partnerschaft an.

Das Motto der kommenden Jahre lautet "Konsequente und nachhaltige Stadtentwicklung - ökonomisch, ökologisch und sozial". Wir sind davon überzeugt, dass nach der Corona-Pandemie die beiden Themen Stadtentwicklung für alle Generationen sowie kommunaler Klima- und Umweltschutz sich zu den Megathemen der kommenden Jahre entwickeln werden. Um diesen Themen politisch und inhaltlich mehr Raum zu geben, haben wir zu diesem Zweck den Stadtentwicklungs-, Energie und Bauausschuss in Stadtentwicklung und Bau sowie Umwelt, Mobilität und Energie aufgeteilt. Parallel werden wir die vorhandenen Arbeitskreise überprüfen und dort wo möglich in die Ausschussarbeit integrieren.

 

So möchten wir mit einer neuen, modernen und etwas anderen Herangehensweise im Stadtparlament sowie im Zusammenspiel mit der Stadtverwaltung die vielfältigen Aufgaben angehen. Insofern freuen wir uns auf ein konstruktives Miteinander sowie ein klares Projektmanagement und Verbindlichkeit bei der Umsetzung. Die finanzielle Situation sowie die Folgen der Corona-Pandemie sind selbstverständlich mitentscheidend für die Realisierung der Inhalte des Koalitionsvertrags. Hier stehen wir zu nachhaltigen und planbaren Investitionen.
 

Der Koalitionsvertrag steht hier zum Download zur Verfügung.

Beste Grüße

Ihre CDU Lampertheim

 

stripe.png
stripe.png
Sportboothafen-2.jpg

Der Lampertheimer Altrhein

Ziel ist es, dass der Lampertheimer Altrhein auch künftig für die Bürgerinnen und Bürgern, Gewerbetreibende sowie Vereine nutzbar bleibt.

 

Der Prozess und die Möglichkeiten einer Entschlammung sowie die Übernahme des Altrheins durch die Stadt Lampertheim müssen mit Blick auf die finanziellen Möglichkeiten intensiv begleitet und geprüft werden.

stripe.png
 
DJI_0184.JPG

Ultranet

Unser Ziel: Verschwenkung der durch den Stromnetzbetreiber Amprion geplanten Hybridleitung „Ultranet“ sowie der bereits bestehenden Hochspannungsleitungen in diesem Bereich.
 

Die Vorteile für die Stadt Lampertheim müssen dabei deutlich herausgestellt und die 
Grundstückseigentümer umfangreich informiert werden.